Kramp-Karrenbauer baut Knarren?

Von Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0, Link

Völklingen. Ist Annegret Kramp-Karrenbauer Knarrenbauerin?

Viele Berichte legen dies nahe: So hieß die Politikerin bei ihrer Geburt noch ausschließlich Annegret Kramp. Hat sie sich den zweiten Nachnamen zugelegt, um auf ihre Tätigkeit in der Waffenlobby aufmerksam zu machen?

„Ja“, vermutet die Seriöse Alternative trotzig – und liefert Beweise: Gibt man den Namen „Karrenbauer“ bei Google ein, erscheint nur eine dümmlich aussehende Frau:

Dies ist nur Propaganda: Gibt man den Namen zusammen mit ein paar gewieft ausgewürfelten Begriffen bei Google ein, so ergibt sich ein doch relativ eindeutiges Bild:

Es reicht also, den Namen Karrenbauers mit den Begriffen „Waffe“ und „AK-47“ zu kombinieren, um Bilder von Waffen, insbesondere des Typs AK-47, zu erhalten. Zufall? Wohl kaum…

Es ist bewiesen: Frau Kamp-Karrenbauer besitzt eine Waffenmanufaktur. Gerüchten zufolge plant sie mit Ursula von der Leyen bereits die Produktion der nächsten großangelegten Geldverschwendung.

Wenn Sie die Waffenlobby nicht unterstützen möchten, sollten Sie über eine Freundschaft mit US-Präsident Donald Trump nachdenken. Gibt man seinen Namen mit ein paar Schmankerln bei Google ein, erhält man süße Katzenfotos:

Die Seriöse Alternative rät verzweifelt: machen Sie doch was Sie wollen.

3 Kommentare

  1. Ich bin immer wieder aufs neue begeistert wie die investigativen Reporter, der seriösen Alternative, Missstände und Fehlverhalten unserer Mitbürger aufdecken!
    Jungs und Mädels macht weiter so!
    Die seriöse Alternative ist das einzige Medium dem ich voll und ganz vertraue!
    Gut Kick

    • Danke für das Lob. Die Seriöse Alternative ist das einzige Nachrichtenmedium, das seriös, aber dennoch alternativ ist. Es bietet seriöse Alternative Nachrichten für Zielgruppen, die lesen können.

Antworten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .